Indische Babymassage
nach Frédérick Leboyer
in der Hebammenpraxis Elsen

Montags 11:30 - 13:00

„Berührt, gestreichelt und massiert werden,

das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die Liebe ist.“ 

Frédérick Leboyer

 

Berührt und gestreichelt zu werden ist ein Urbedürfnis eines jeden Menschen. Babys benötigen nicht nur Nahrung, Wärme und Schlaf, um gesund aufzuwachsen, sondern sie brauchen ebenso emotionale Wärme, sowie körperlichen Kontakt über zarte, aber auch kräftigende & belebende Berührungen und Streicheleinheiten.

Dieser Kurs bietet Eltern die Möglichkeit durch die erlernte Massage, dass Bedürfnis des Babys nach Berührung und Nähe zu stillen. Indem sie mit der eingeölten, flachen Hand den ganzen Körper sanft ausstreichen, entspannten und beruhigt sich ihr Baby.

Babys und auch ältere Kinder, die regelmäßig massiert werden, sind häufig ausgeglichener und haben einen erholsameren und tieferen Schlaf. Außerdem kann durch die Massage die Verdauung ihres Kindes angeregt und bei Blähungen und Säuglingskoliken sanfte Abhilfe geschafft werden.

Die Massage und das Baby-Yoga können beruhigend und belebend zugleich wirken und die natürliche kindliche Entwicklung fördern. Die Entspannung und das Eingehen auf die Bedürfnisse des Kindes stehen hier absolut im Vordergrund. Zusätzlich gibt es in jeder Kursstunde ein Thema, z.B. Infos zur Ernährung des Kindes im 1. Lebensjahr & Beikost, das Zahnen, der gesunde Babyschlaf ..

Der Babymassagekurs ist optimal geeignet für Kinder zwischen der 8. Woche und dem 7. Monat.

Aber auch für ältere Kindern ist die Massage geeignet und wird als äußerst wohlfühlend empfunden.

Termine 2024

 

 

Kein passender Termin dabei?

Buchen Sie alternativ unseren

baby

Hinweis: Der Kurs wird nicht von den Krankenkassen erstattet und ist ein reiner Selbstzahlerkurs.

Kosten für 4 x 90 min: 75 €

Bitte zum Kurs mitbringen:

1 großes Handtuch

2 kleine Handtücher

Wickelunterlage (Wasserabweisend)

bequeme Kleidung/ggf. Wechselkleidung & Windeln

Getränk, bzw. Nahrung für das Baby

Massageöl & ein Kurs-Skript ist in der Kursgebühr enthalten

Wir treffen uns in der Hebammenpraxis Elsen: Huckestraße 10 in 33106 Paderborn-Elsen.

Nach erfolgter Reservierung werde ich Ihnen alle weiteren Informationen zukommen lassen.

Der Kurs findet unter Vorbehalt statt (ausreichend Anmeldungen).